Neumond im Stier oder in den Zwillingen

Montag in der Frühe, um genau zu sein um 1.48 Uhr, ist Neumond.

Das Zeichen ist da schon uneindeutiger, der Mond wechselt um 1.06 Uhr vom Stier in die Zwillinge, letztendlich färben also beide Zeichen den Mond mit ihrer Energie ein. Wer Sonntag Abend feiern möchte, bei dem ist es eher eine Stier-Geschichte, am Montag Abend ist es Zwillinge.

Den Stierneumond hatten wir schon, daher komme ich mal zu den Zwillingen, die es streng genommen ja auch sind. Die Zwillinge sind kommunikativ, mitteilsam auf allen Ebenen, im Grunde genommen also das extrovertierte Gegenteil der Neumondenergie, die doch eher nach innen geht, ins Dunkel, in die Tiefen.

Wobei man das auch anders sehen kann. Gerade beim Neumond gibt es mehr als nur diese eine Sicht. Das Dunkle kann auch als Basis des Lebens berachtet werden, als Nährboden, in dem sich das, was kommen wird, gut geschützt vorbereiten kann. Ein Samen keimt erstmal in der Erde, bevor die ersten Blättchen zum Vorschein kommen, ein Kleines ist erstmal monatelang im Bauch, im Ei oder an einem sonstigen geschützen Ort, bevor es schlüpft bzw. sich daran macht, seinen Lebensraum zu erobern.

Der Neumond kann also Ruhepunkt und Startpunkt sein, je nach Sichtweise. Wenn man ihn als Startpunkt betrachtet, kann man mit der Zwillinge-Energie Dinge einrühren, die im weitesten Sinne die Kommunikation betreffen. Zum Beispiel wichtige Gespräche unterstützen, Bewerbungen, behördliche Dinge, Romanzen, künstlerische Projekte, Familienthemen die angesprochen werden sollten, Freundschaften beleben usw..

Das ist ein sehr breit gefächertes Thema, im Grunde kann man gar nicht nicht kommunizieren. Selbst wenn man nicht kommuniziert teilt man damit mit, dass man nichts mitteilt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s