Hexenkalender 2015

Es wird Herbst und auch wir Hexen von Welt suchen so langsam nach einem schönen Kalender. 😉 Im letzten Jahr konnten wir jede Menge (Geheim)Tipps zusammentragen und vielleicht ist das auch dieses Jahr wieder möglich.

Bei amazon sieht es diesmal noch düsterer aus als letztes Jahr, es gibt den Mystik Kalender von Thomas Bunz und das war es dann auch schon. Das ist mehr als mager, ich verstehe es auch nicht wirklich, denn wenn ich die Resonanz auf das Thema allein hier in meinem Blog sehe, würde sich das wie geschnitten Brot verkaufen.

Natürlich muss es mit Liebe gemacht sein, die meisten Hexen reagieren allergisch auf allzu oberflächliche Sachen, da kauft man lieber einen Kalender, der ein bißchen schief und krumm, aber mit Liebe selbst zusammengestellt ist, als das perfekte Hochglanzprodukt.

So, jetzt seid wieder ihr gefragt: Habt ihr schon Geheimtipps entdeckt? Vielleicht Kalender, die von kleinen Shops selbst heraus gegeben werden oder ähnliches? Im letzten Jahr haben wir manches zusammentragen können und vielleicht klappt das diesmal auch wieder.

Advertisements

21 Gedanken zu „Hexenkalender 2015

  1. Meine Rede 😉 ich suche schon eine ganze Weile nach einem schönen Kalender, meiner sollte in die Handtasche passen, also max. A5 und natürlich Mondzyklen inkl. der Sternzeichen und alle wichtigen Hexensabbate enthalten. Und am liebsten noch kombiniert mit Kräuterpflege und Sammeltipps, kicher. Aber ich fürchte… Ich muss selbst basteln… (Also wird es eher nichts mit meinem Kalender für nächstes Jahr 😁 )

  2. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die meisten hiesigen Verlage ständig etwas Neues bringen wollen, einen neuen Trend, den man eine Weile reitet und dann muss das Nächste her.

    Die Leserinnen und Leser sehen das oft anders und wollen gar nicht ständig von einem Thema zum nächsten springen.

    In den USA und in England sind sie da klüger, da geben große Verlage wie Llewellyn jedes Jahr ihre Hexen- und Heidenkalender heraus. Und gerade in den USA wird knallhart gerechnet im Business, die machen das bestimmt nicht, wenn es keine Nachfrage gibt.

    Somit bestellen deutsche Hexen dann oft diese Kalender und setzen sich notfalls mit dem Wörterbuch hin, um sie zu entziffern, während sich deutsche Verlage fragen, was man mal wieder als neues Thema…. – das ist schon nicht ohne Ironie!

    *

    @ Goldeule: Danke für den Tipp! 🙂

  3. Ich bin ja immer ganz eigen was das Thema Kalender angeht. Ich hätte gerne einen in dem ich alle Termine ( 5 Personen) eintragen kann. Meistens lande ich bei langweiligen 0815 Kalendern die eine Seite pro Tag mit Uhrzeiten haben. Einen zeitlang hatte ich den Kalender http://www.diezeitspirale.de, früher die Jahrestänzerin . Da habe ich dann meine Termine eingetragen und in den anderen den der Kinder, aber das war unpraktisch. Da ich mich aber mit den Großen wegen und Hund bzw. Kleinkind abstimmen muss, bin ich darauf angewiesen
    alle Termine unterzubekommen.
    Grüße die Sammlerin

  4. Hallo,

    wo Du wieder von Kalendern schreibst, ich habe ganz vergessen
    meinen Kommentar letztes Jahr zu erweitern. 😮

    Ich habe mir den Kalender der Zauberfrauen letztes Jahr bestellt und bin
    super zufrieden damit. Der Kalender hat mich durchs Jahr
    begleitet, ist ganz liebevoll gestaltet, und hat die Mondphasen,
    Sternzeichen und Jahreskreisfeste eingetragen.

    Den nächsten habe ich vor einer Weile vorbestellt, den Link
    hat Goldeule ja geschrieben. Bin gespannt, die Bilder sind wieder schön 🙂

    Ich glaube da die den selber machen gibts denn nicht auf Amazon sondern
    nur auf der Webseite.
    Lieben Gruß Morgaine

  5. Llewynn wurde ja schon genannt 🙂
    Ich habe jetzt schon im zweiten Jahr den ‚Spell -a-day‘ Almanac in meinem Rucksäckchen dabei. Und weil mir die Qualität so zusagt von den Artikeln hab ich und werde ich mir auch wieder den Jahresalmanac besorgen 🙂

  6. Da ich mich noch nicht so lange intensiv mit dem hexenthum beschäftige kenn ich mich auch nicht doll mit hexenkalendern aus. Aber die Website der zauberfrauen ist schon sehr schön und interessant…diese Arbeiten bzw. diese Kalender sehen sehr liebevoll und bis ins kleinste Detail gestaltet aus…ich könnte mir vorstellen mich von solchem Kalender durch das nächste Jahr begleiten zu lassen…da gibts aber 3 Editionen…hat jemand schon Erfahrungen damit…? Oder gibt es noch andere interessante Kalender…? Lg

  7. Bin auch am überlegen …bei “ Zauberfrau “ zu bestellen.. weiß aber nicht recht welche Edition.. aber ich denke bald die “ normale einfache “ Ausführung würde für meinen 1. Hexenkalender vielleicht völlig ausreichen…???? Einen schönen Tag

  8. Ich habe als reinen Terminkalender immer nur einen Tischkalender mit gaaanz viel Platz. Unterwegs nutze ich gern den „Himmlische Konstellationen“, aber da fehlen natürlich Hexenfeiertage usw. Ich werde mir wohl für´s nächste Jahr was zum Thema Kräuter/Mond suchen, was gut in die Handtasche paßt.

  9. Dieses Jahr habe ich den Kalender von den Zauberfrauen.com, bin sehr begeistert davon! Liebe Grüsse

  10. Mir gefiel der Zauberfrauenkalender nicht ganz so gut, weil da scheinbar niemand so richtig Korrektur gelesen hat. Jeder kann mal Fehler machen,aber in einem Buch oder Kalender, für den ich ja auch nicht gerade wenig bezahle,finde ich das nicht so schön.

  11. Bin ein Frischling in der Hexenkunst und habe gestern ( Samstag, 06.09..14) das Buch von Basiswissen Weiße Magie von Claire gekauft.
    Stöbere sehr gerne bei http://www.buch24.de und fand dort diesen Kalender für 2015 – Mystik Kalender 2015 ! Leider gibt es noch kein Bild zu diesem Kalender.

    Wünsche allen einen schönen Sonntag !!

  12. Also ich hab mich jetzt für den wunderschönen Hexenkalender von zauberfrau entschieden und vorbestellt…ich denke er ist sehr liebevoll gestaltet und sehr informativ..der Kontakt war auch sehr angenehm…

  13. Ich habe mich auch für den Zauberfrauen Kalender entschieden – wie schon im Vorjahr. Gestern kam er hier an und ich finde ihn wunderschön und kann ihn nur weiterempfehlen.

  14. Hallo,

    mein Zauberfrau kalender ist inzwischen auch angekommen. 🙂
    Ich finde er ist noch schöner geworden als letztes Jahr,
    er wirkt noch sorgfältiger gestaltet und die Bilder und Zeichnungen
    sind wieder toll. Ich freue mich schon wenn er anfängt mich
    zu begleiten. :))

    Lieben Gruß Morgaine

  15. Merry Meet,

    vielen lieben Dank für den Tip mit dem Kalender von Zauberfrau. Habe ihn bestellt und finde ihn wunderschön. Genau nach meinem Gusto und man kann den Kalender noch weiter individuell verschönern. Bin sehr happy und kann ihn nur empfehlen :))

    Blessed be Rabenkönigin

  16. Ich hab auch meinen Zauberfrauen Kalender bekommen und er ist so unglaublich schön und mit sooo viel Liebe gemacht…er wird mich intensiv begleiten…danke für die Empfehlung

  17. Ich hab mich für einen normalen Mond-Taschenkalender entschieden. Von Knaur („Knaurs Taschen-Mondkalender“). Da sind neben den Mondphasen die Tierkreiszeichen (inklusive Zeiten wann der Mond in ein neues Zeichen wechselt) und die zugeordneten Elemente für jeden Tag verzeichnet. Wie in allen diesen Mondkalendern gibts auch Symbole was am jeweiligen Tag zu tun und zu lassen ist (Haare schneiden, Unkraut jäten etc.)
    Eine Woche ist auf einer Doppelseite. Auf der linken Seite findet man alle Daten, auf der rechten Seite ist Platz für eigene Termine.
    Im Anhang gibts nochmal ausführliche Erklärungen zu den Mondphasen, den Elementen und was so zu beachten ist wenn der Mond in welchem Tierkreiszeichen steht (sogar abhängig von der Mondphase). Das finde ich als Neuling sehr hilfreich.
    Die Jahreskreisfeste sind natürlich nicht eingetragen. Aber das kann man ja innerhalb von 2 Minuten selbst erledigen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s